Kategorien &
Plattformen

Weihnachtslieder in der Bahnhofshalle

Weihnachtslieder in der Bahnhofshalle
Weihnachtslieder in der Bahnhofshalle

An Heiligabend, 24. Dezember, wird wieder das ökumenische Weihnachtsportal im Hauptbahnhof geöffnet: Um 13 Uhr erklingen mitten in der Bahnhofshalle Weihnachtslieder  und es wird die Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Ankommende und Abfahrende, Heimatlose und Wohlsituierte, Christen, Muslime und religiös nicht Gebundene sind eingeladen, stehen zu bleiben, teilzunehmen und innezuhalten. Das Weihnachtsportal wird von der katholischen der evangelischen und der anglikanischen Kirche in Wiesbaden gestaltet.