Termine und Veranstaltungen

17. Januar 2018  –  14:00 bis 16:00 Uhr – Beratung

Beratung zum Thema Rente, Rentenanträge und Kontenklärung

WIESBADEN.- Versichertenberater Jürgen Ambrosius von der Rentenversicherung Bund berät rund um das Thema Rente und hilft bei der Annahme von Rentenanträgen sowie Anträgen auf Kontenklärung.

Es ist eine Terminvereinbarung erforderlich unter der Nummer: (0611) 42 19 99 oder 0175 - 72 40 352

Adresse:
Roncalli-Foyer im Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

18. Januar 2018  –  09:00 bis 12:00 Uhr – Beratung

Die Stromsparhelfer aktuell im Roncalli-Foyer

WIESBADEN.- Die Stromsparhelfer beraten und geben Informationen im Katholischen Sozialladen für Empfänger von ALG II, Grundsicherung, Sozialhilfe und Wohngeld mit Wohnsitz in Wiesbaden.
Erarbeitet wird zum Beispiel ein persönlicher Stromsparplan mit vielen Hinweisen, wie in Zukunft weniger Energie verbraucht und somit bares Geld gespart wird.

Auch Teil der Aktion sind die Einspargeräte im Wert von bis zu 70 Euro, welche die Teilnehmer kostenlos erhalten können: hochwertige Energiesparlampen, schaltbare Steckdosenleisten, Wasserperlatoren u.v.m.

Das kostenlose Angebot kann derzeit ohne Voranmeldung genutzt werden!
bei Rückfragen, Tel: 0611 - 609 23 48

Adresse:
Roncalli-Foyer im Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

18. Januar 2018  –  14:00 bis 16:00 Uhr – Beratung

Schwangerschaftsberatung im Roncalli-Foyer

WIESBADEN.- Eine Schwangerschaftsberatung findet im Katholischen Sozialladen statt. Beraterin Monika Bernat vom Sozialdienst katholischer Frauen e.V. steht für Gespräche zur Verfügung.

Eine Terminvereinbarung ist erforderlich unter Telefon: (0611) 95 28 70.

Das kostenlose und vertrauliche Einzel-Beratungsgespräch findet in der Zeit von 14 Uhr bis 16 Uhr statt.

Adresse:
Roncalli-Foyer im Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

19. Januar 2018  –  17:30 bis 19:30 Uhr – Freizeit

Die Füße auf der Erde, der Kopf im Himmel – Kreistänze

WIESBADEN.- Wir beginnen mit einer QiGong-Übung, die Himmel und Erde verbindet. Die langsamen Bewegungen führen zu Ruhe und Achtsamkeit und ganz ins Hier und Jetzt. Dabei verwurzeln wir in der Erde, wachsen in den Himmel und ruhen in unsere Mitte.

Die anschließenden Kreistänze aus unterschiedlichen Ländern sind mal kraftvoll oder voller Leichtigkeit, mal fröhlich oder besinnlich. Beim Tanzen spüren wir die Erde unter den Füßen, schenken der Sehnsucht goldene Flügel und tauchen ein in den Rhythmus des Lebens.

Der Kurs besteht aus 4 Treffen.

Information und Anmeldung: unter Tel. 0611 174-120 bzw. keb.wiesbaden@bistumlimburg.de




Adresse:
Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

20. Januar 2018  –  09:30 bis 18:00 Uhr – Kurse

Weiterbildung "Recht für Jugendleiterinnen" / Juleica-Schulung

WIESBADEN.- In der Juleica-Schulung als Modulschulung können Interessierte an mehreren Abenden und einzelnen Wochenendtagen einen Grundkurs zum Erwerb einer Juleica absolvieren, ohne dafür auf unsere einwöchige Schulung fahren zu müssen. Diese wird natürlich trotzdem auch weiterhin angeboten (24.03. – 29.03.2018), weshalb die Modulschulung als ergänzendes Angebot zu sehen ist.

Thema am 20. Januar ist "Recht für Jugendleiter*innen" als eigene Weiterbildung (oder als Teil der Modulschulung) .

Weiterer Termin ist am 24.02.2018 in Kooperation mit der dpsg Limburg eine Präventionsschulung von 09:30 – 18:00 Uhr. Diese greift die Thematik von Prävention, achtsamer Kinder- und Jugendarbeit sowie die staatlichen und kirchlichen Interventionsformen auf. Zudem bietet sie eine Auseinandersetzung über Nähe und Distanz in der Kinder- und Jugendarbeit.


Adresse:
Jugendkirche KANA
Kellerstr. 35
65183 Wiesbaden

 

20. Januar 2018  –  19:37 Uhr – Glauben

Ökumenisches Weltgebetstags-Seminar "Surinam"

WIESBADEN.- Herzliche Einladung zum ökumenischen Weltgebetstags-Seminar.
Die Schreiberinnen der Liturgie aus Surinam rufen uns in diesem Jahr eindringlich auf, gemeinsam für Gottes Schöpfung einzutreten, denn – Gottes Schöpfung ist sehr gut! Und es drängt, gemeinsam aktiv zu werden!

Informationen und Anmeldung (bis 16.01.2018) zum Weltgebetstag-Seminar:
Christine Rudershausen, Tel. 0611 - 811212 oder rudershausen-wiesbaden@arcor.de

Adresse:
Pfarrsaal am Kirchort St. Bonifatius
Luisenstr. 31
65385 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

21. Januar 2018  –  12:15 Uhr – Geselligkeit

Neujahrsempfang für Familien

WIESBADEN.- Die Pfarrei St. Birgid lädt alle Familien in das Gemeindezentrum St. Birgid Bierstadt ein, das neue Jahr zu begrüßen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen gibt es verschiedene Mitmachangebote für die Kinder. Außerdem wird das Veranstaltungsprogramm 2018 vorgestellt. Zum Abschluss, gegen 14.15 Uhr, werden gute Wünsche fürs neue Jahr in den Himmel geschickt.

Adresse:
St. Birgid
Birgidstraße 2
65191 Wiesbaden-Bierstadt

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

21. Januar 2018  –  15:00 Uhr – Kinder und Familien

Kindersegnung in Wiesbaden

WIESBADEN.- Einladung zur diesjährigen Kindersegnung im Gottesdienst in St. Bonifatius ein. Anschließend findet ein gemütliches Beisammensein im Roncalli-Saal statt.

Die Pfarrei St. Bonifatius, die Kindertagesstätten der Pfarrei St. Bonifatius und die Katholische Familienbildungsstätte laden ein.

Adresse:
St. Bonifatius
Luisenstraße 31
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

22. Januar 2018  –  19:30 Uhr – Kinder und Familien

KESS-Erziehen – speziell für Väter mit Kindern ab 3 Jahren

WIESBADEN.- „KESS-erziehen“ ist ein lebensnaher Erziehungskurs der in fünf Einheiten konkrete Handlungsalternativen für den Erziehungsalltag vermittelt.

Ziel des Kurses ist, das Familien-Gefühl zu stärken, respektvoll miteinander umzugehen, die Selbstverantwortung des Kindes zu fördern, störendes Verhalten besser zu verstehen, gelassener zu reagieren, notwendige Grenzen durchzusetzen, drohende Konflikte kreativ zu entschärfen und Oasen für sich selbst zu schaffen.

Beginn des Kurses speziell für Väter mit Kindern ab 3 Jahren ist am Montag, 22.01.2018 von 19:30 - 21:30 Uhr in der kath. Familienbildungsstätte im Roncalli-Haus.

Information und Anmeldung: 0611 174-117 oder fbs.wiesbaden@bistumlimburg.de

Adresse:
Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

24. Januar 2018  –  14:30 bis 16:30 Uhr – Beratung

Beratung zu Testamentfragen für Menschen mit geringem Einkommen

WIESBADEN.- Rechtsanwalt und Notar Dr. Wallenfels oder Vertretung berät Menschen mit geringem Einkommen.

Eine Terminvereinbarung ist erforderlich unter Telefon: 0611 / 174-211

Adresse:
Roncalli-Foyer im Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

24. Januar 2018  –  18:00 Uhr – Vortrag

Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft Katholische Verbände und der Kolpingfamilie Wiesbaden-Zentral

WIESBADEN.- Einladung zum Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft Katholische Verbände und der Kolpingfamilie Wiesbaden-Zentral

18:00 Uhr Heilige Messe in St. Bonifatius

19:30 Uhr Sektempfang im Kolping-Zentrum (Dotzheimer Str. 24), anschl. Referat und Gespräch „Ist Gott im Aus?!“ Der verlorengegangene Gottesbezug in der neuen Hessischen Verfassung.

Referent: Domkapitular Prälat Dr. Wolfgang Pax (Kommissariat der Katholischen Bischöfe im Land Hessen).

Adresse:
St. Bonifatius
Luisenstr. 31
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

24. Januar 2018  –  19:30 Uhr – Kultur

Liturgie fürs Ohr: „Hadassa, das ist Esther“

WIESBADEN.- Im Rahmen des Hörfests Wiesbaden laden das Kulturamt der Stadt, die katholische Kirche und der hessische Rundfunk zum zweiten Zyklus „Liturgie fürs Ohr“ ein – diesmal in der Pfarrkirche St. Birgid in Bierstadt.

Beginn ist am Mittwoch, dem 24. Januar, um 19.30 Uhr mit der Aufführung des Hörspiels „Hadassa, das ist Esther“ von Barbara Honigmann, die an dem Abend auch anwesend ist.

Am Dienstag, dem 30. Januar, wird um 19.30 Uhr „Stark wie der Tod. Eine biblische Liebe“ von Navid Kermani zu Gehör gebracht.

Mitzubringen sind für den Eintritt Neugier und 60 Minuten "Hörgeduld" mitzubringen.

Adresse:
St. Birgid
Birgidstraße 2
65191 Wiesbaden-Bierstadt

 

25. Januar 2018  –  16:45 bis 17:45 Uhr – Freizeit

Yoga im Sitzen

WIESBADEN.- Wenn es schwer fällt, sich vom Boden in den Stand aufzurichten, ist es Zeit für
„Yoga im Sitzen“. Das ist schonend für die Knie, den Rücken und kann gut zwischendurch im Alltag eingesetzt werden.

Kombiniert mit der Progressiven Muskelentspannung und Atemübungen nach C. Veening entwickelt sich innere und äußere Balance. Ziel ist es, entspannt, gestärkt und in guter Stimmung in den Alltag zu gehen.

Dieses Angebot richtet sich an ältere Menschen ebenso wie an jüngere Menschen, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind.

Zu einer kostenlosen Schnupperstunde lädt die kath. Familienbildungsstätte ein. Kursleiterin Hanne Engelhardt steht auch für Fragen zur Verfügung unter Tel. 0611- 402792. Eine Anmeldung zur Schnupperstunde ist für die Planung hilfreich, ein spontanes Vorbeikommen aber ebenso möglich.

Adresse:
Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

25. Januar 2018  –  18:00 bis 21:00 Uhr – Kultur

Filmbistro – Gemeinsam neue Kurzfilme kennenlernen

WIESBADEN.- Ausgewählte aktuelle Kurzfilme werden an dem Abend präsentiert, Hintergründe aufgezeigt und der Raum geöffnet für das Gespräch und die gemeinsame Entdeckung der Möglichkeiten zum Einsatz in Unterricht und Pastoral. Abgerundet wird der Abend durch ein kleines kulinarisches Angebot. Referent: Franz-Günther Weyrich, Amt für kath. Religionspädagogik Wetzlar.

Zielgruppe: Interessierte, vor allem Sek I und II, Berufl. Schulen, Jugend- und Bildungsarbeit.

Anmeldung: relpaed.wiesbaden@bistumlimburg.de oder Tel. 0611 174-11

Adresse:
Amt für kath. Religionspädagogik im Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

26. Januar 2018  –  19:00 Uhr – Geselligkeit

Promi-Dinner in St. Birgid

WIESBADEN.- Exotische Gerichte, nette Gespräche und das alles für einen guten Zweck – beim Promi-Dinner im Gemeindezentrum St. Birgid ist der Erlös der Veranstaltung für den gemeinnützigen Verein Lobby Wohnhilfe Wiesbaden e.V. zum Aufbau einer gemeinnützigen Wohngenossenschaft bestimmt.

Flüchtlinge kochen an diesem Abend Gerichte aus ihrer Heimat und suchen das Gespräch mit den Wiesbadener Bürgern. Anmeldung per E-Mail unter promidinner@t-online.de oder per Telefon 06 11/910 33 13.

Adresse:
St. Birgid
Birgidstraße 2
65191 Wiesbaden-Bierstadt

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

30. Januar 2018  –  19:30 Uhr – Kultur

Liturgie fürs Ohr: „Stark wie der Tod. Eine biblische Liebe“

WIESBADEN.- Im Rahmen des Hörfests Wiesbaden laden das Kulturamt der Stadt, die katholische Kirche und der hessische Rundfunk zum zweiten Zyklus „Liturgie fürs Ohr“ ein – diesmal in der Pfarrkirche St. Birgid in Bierstadt.

Beginn ist am Mittwoch, dem 24. Januar, um 19.30 Uhr mit der Aufführung des Hörspiels „Hadassa, das ist Esther“ von Barbara Honigmann, die an dem Abend auch anwesend ist.

Am Dienstag, dem 30. Januar, wird um 19.30 Uhr „Stark wie der Tod. Eine biblische Liebe“ von Navid Kermani zu Gehör gebracht.

Mitzubringen sind für den Eintritt Neugier und 60 Minuten "Hörgeduld" mitzubringen.

Adresse:
St. Birgid
Birgidstraße 2
65191 Wiesbaden-Bierstadt

 

31. Januar 2018  –  14:00 bis 16:00 Uhr – Beratung

Beratung zur Erstellung einer Patientenverfügung

WIESBADEN.- Auf vielfachen Wunsch bieten die Hospizinitiative Hospiz ADVENA und St. Ferrutius die Möglichkeit sich anhand der christlichen Patientenvorsorge über das Verfassen von einer Patientenverfügung, die Notwendigkeit einer Vorsorgevollmacht bzw. über das Formulieren von Behandlungswünschen, für den Fall, dass man diese nicht mehr selbst äußern kann, zu informieren.

Das Angebot versteht sich als Erstgespräch um die allgemeinen Voraussetzungen für das Ausfüllen der Patientenverfügung zu schaffen. Es ersetzt jedoch nicht das notwendige Gespräch mit dem Hausarzt bzw. Fachmediziner sowie das mit den Angehörigen bzw. der Person, die die Patientenverfügung umsetzen soll.

Martin Herok steht für vertrauliche Einzelberatungen zur Verfügung. Er arbeitet als ehrenamtlicher Hospizbetreuer seit 10 Jahren im Hospiz ADVENA in Wiesbaden-Erbenheim.

Eine Terminvereinbarung ist erforderlich unter Telefon: (0611) 174 - 211

Adresse:
Roncalli-Foyer im Roncalli Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

Keine Termine

Für diese Einstellung konnten keine Termine gefunden werden.
Wählen Sie bitte einen anderen Zeitraum und/oder verwenden Sie weniger Filtereinstellungen, um ein Ergebnis zu erhalten.

Bedienungshinweise:

  • Wenn Sie auf den Monat klicken, werden alle Termine des Monats angezeigt die den Filtereinstellungen entsprechen.
  • Ein Klick auf die Kalenderwoche aktiviert die ganze Woche.
  • Hat ein Tag eine orange Markierung in der Ecke, gibt es einen Termin an diesem Tag.