Trauerpastoral

Trauerseelsorge ist eine Initiative der katholischen Kirche Wiesbaden in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche Wiesbaden, dem Hospiz Advena (WHG), dem Kinderhospiz Bärenherz (WHG), dem Hospizverein Wiesbaden „Auxilium“ e.V. Neun entsprechend ausgebildete und erfahrene Seelsorgerinnen und Seelsorger begleiten Menschen, die den Tod des Partners, des Kindes, eines nahen Angehörigen erfahren haben. Das Angebot ist kostenfrei.

Für die Koordination ist Gemeindereferent und Trauerseelsorger Andreas Schuh zuständig, E-Mail: info(at)trauerseelsorge-wiesbaden.de

Weitere Informationen auf der Homepage unter www.trauerseelsorge-wiesbaden.de.

 

 

ANSPRECHPARTNER

Andreas Schuh

Pfarrbüro Maria Hilf Kellerstr. 37, 65183 Wiesbaden

Tel.: 0611 / 521014

E-Mail senden