Kategorien &
Plattformen

Ökumenischer Gottesdienst in der St. Jesaja-Gemeinde

Ökumenischer Gottesdienst in der St. Jesaja-Gemeinde
Ökumenischer Gottesdienst in der St. Jesaja-Gemeinde
© ACK /Arbeitsgemeinschaft Christliche Kirchen

Im Rahmen der Gebeteswoche zur Einheit der Christen lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Wiesbaden am Donnerstag, 24. Januar, um 19 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst ein. Die Veranstaltung findet in der syrisch-orthodoxen St.-Jesaja-Kirche in der Willi-Juppe-Str. 11, (Dotzheim) statt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Die Gebetswoche für die Einheit der Christen wird weltweit jedes Jahr vom 18. bis 25. Januar oder zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten gefeiert. Das Motto lautet in diesem Jahr: "Gerechtigkeit, Gerechtigkeit - ihr sollst du nachjagen" (vgl. Deuteronomium/5 Mose 16,20a). 

Die ACK Wiesbaden ist eine Arbeitsgemeinschaft von Christinnen und Christen aus 17 verschiedenen Konfessionen. Die Mitglieder stammen aus alten und jungen Kirchen, aus Ost und West. Sie tauschen sich aus, lernen voneinander und wollen Zeichen setzen für gelingende Einheit in der Vielfalt.

Jahresprogramm der ACK