Kategorien &
Plattformen

Ökumenisch ins Theater

„Hier bin ich“ von Jonathan Safran Foer
Ökumenisch ins Theater
Ökumenisch ins Theater
Hier bin ich Nach dem Roman von Jonathan Safran Foer Regie: Adriana Altaras Bühne: Gisbert Jäkel Kostüme: Jessica Karge Dramaturgie: Wolfgang Behrens Video: Gérard Naziri Auf dem Bild Leonard Altaras, Tom Gerber Foto: Karl & Monika Forster © Karl & Monika Forster

Pfarrer Dr. Holger Saal von der evangelischen Marktkirchengemeinde und Pfarrer Knud W. Schmitt laden zum gemeinsamen Theaterbesuch ein. Auf dem Programm steht:

HIER BIN ICH
von Jonathan Safran Foer
am Sonntag, 23. Juni 2019,
von 19:30 Uhr bis 22:10 Uhr
im Kleinen Haus des Hessischen Staatstheaters.

Da über das Büro der Theatergemeinde vergünstigte Karten bestellt werden können, wird um Anmeldung im Zentralen Pfarrbüro von St. Peter und Paul (0611/890439-0) gebeten. Anmeldeschluss ist am 15. Juni.

Näheres zu dieser von Adriana Altaras inszenierten Komödie um eine Viergenerationenfamilie auf der Homepage des Hessischen Staatstheaters.