Kategorien &
Plattformen

Kirche soll sich einmischen

Kirche soll sich einmischen
Kirche soll sich einmischen

Die katholische Erwachsenenbildung Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau will das Thema Politik in der hessischen Landeshauptstadt stark machen. Theresa Weinert hat die neu geschaffene Aufgabe einer Referentin für Politik und Gesellschaft übernommen. Die gebürtige Rheingauerin, geboren in Rüdesheim, hat in Würzburg Pädagogik, Politik und Soziologie studiert und ihren Master in Bildungswissenschaft absolviert.

"Kirche muss sich in gesellschaftspolitischen Fragen einmischen", ist die 26-Jährige überzeugt. Mit Veranstaltungen und Projekten wie der von ihr verantworteten Klimawoche will sie im Bereich der Erwachsenenbildung einen Beitrag dazu leisten, das  Profil der Kirche in der Landeshauptstadt entsprechend zu schärfen und möglichst nachhaltige Debatten in Gang zu setzen.  

Weitere Informationen: Theresa Weinert, Telefon: 0611 174 121, E-Mail: theresa.weinert@bistumbistumlimburglimburg.de